Sie sind hier: Aktuelles » Akupunktur

Alles in der Natur ist so beschaffen, dass jedes Ding eine Hälfte ist, die durch ein anderes Ding ergänzt werden muss.

Jeder Teil besteht wieder aus zwei Teilen. Das Überwiegen eines Teils bringt Probleme.

Yin und Yang verwandeln sich ineinander, dauernde Transformation ist die Quelle der Veränderung.

Akupunktur ist ein Teilbereich der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), diese wiederum einTeilbereich der chinesischen Philosophie.

Die TCM unterscheidet sich erheblich von der westlichen Medizin, durch eine völlig andere Sichtweise des Körpers und seiner Funktionen.

Akupunkturwirkungen:

analgetisch (schmerzlindernd)

gefäßerweiternd

vegetativ-regulierend

motorisch-aktivierend

Lymph-und Immunsystemanregend